ÜBERWEISER

2019-11-12T18:05:05+01:00

Für Überweiser Sie sind ein Zahnarzt oder eine Zahnärztin, der/die uns Patienten überweisen möchte, weil Sie die Notwendigkeit für eine kieferorthopädische Behandlung sehen? Wir legen großen Wert auf eine enge Kooperation mit den behandelnden Zahnärzten, denn diese sind meist die ersten, die eine Kiefer- oder Zahnfehlstellung bei Patienten entdecken oder vermuten und [...]

ÜBERWEISER2019-11-12T18:05:05+01:00

FAQ – Die wichtigsten Fragen und Antworten auf einen Blick

2019-11-12T18:12:16+01:00

FAQ - Die wichtigsten Fragen und Antworten auf einen Blick Wir haben im Folgenden die häufigsten Fragen zusammengestellt, die unsere Patienten uns stellen, sowie die entsprechenden Antworten. Wie lange dauert eine kieferorthopädische Behandlung? Man unterscheidet dabei die aktive und die passive Phase. Die aktive Phase ist die Phase, in der Zahn- und [...]

FAQ – Die wichtigsten Fragen und Antworten auf einen Blick2019-11-12T18:12:16+01:00

Kostenübernahme durch die Krankenkasse

2019-11-12T18:12:35+01:00

Kostenübernahme durch die Krankenkasse Kiefer- und Zahnfehlstellungen sind seit 2002 in fünf unterschiedliche Schweregrade eingeteilt, den „Kieferorthopädischen Indikationsgruppen“ (KIG). Die Kassen sind verpflichtet, die Kosten für die Schweregrade KIG 3,4 und 5 zu tragen. Dies gilt jedoch nur für Kinder und Jugendliche, wobei ein Eigenanteil von 20 Prozent von den Eltern übernommen [...]

Kostenübernahme durch die Krankenkasse2019-11-12T18:12:35+01:00